Nachrichten

Sorgen Sie mit intelligenten Daten für schnellere und clevere Compliance-Prozesse

Lesezeit: 4 minuten

Banken, Versicherungsgesellschaften, Anwaltskanzleien, Immobiliengesellschaften, Webshops, die eine PDS2-Genehmigung beantragt haben – die Liste der Branchen, die sich an das Gesetz über das Aufspüren von Gewinnen aus schweren Straftaten, kurz Geldwäschegesetz (GwG), halten müssen, wird immer länger. Während Finanzdienstleister sich mittlerweile mit dem Thema auskennen, befinden sich andere Sektoren noch in der Anfangsphase: Wie integriere ich die Compliance-Prozesse in die Geschäftsabläufe? Company.info bietet ein umfangreiches Angebot von Lösungen, mit denen Sie die KYC-Richtlinien schneller und einfacher erfüllen können. Lesen Sie in diesem Beitrag mehr über das Thema.

KYC: Eingliederung & Überwachung

Die Kundenrecherche ist im Hinblick auf Compliance-Prozesse nicht nur der wichtigste, sondern auch der zeitraubendste Aspekt. Das liegt daran, dass viele Unternehmen dieses Verfahren noch manuell ausführen. Mitarbeiter:

  • beantragen Auszüge aus dem Handelsregister;

  • erstellen anhand der Auszüge eine Übersicht der Konzernstrukturen und ermitteln den wirtschaftlich Berechtigten (UBO);

  • erstellen eine UBO-Erklärung und versenden diese per E-Mail oder mit der Post;

  • überprüfen, ob der UBO in PEP- oder Sanktionslisten erscheint;

  • suchen das Unternehmen auf Google, um herauszufinden, ob es schon einmal mit Betrug, Geldwäsche, Entführung oder anderen kriminellen Aktivitäten in Zusammenhang gebracht wurde.

Da ist es schon etwas frustrierend, dass in 95 % der Fälle alles in Ordnung ist. Zum Glück erledigen die meisten Unternehmer Ihre Geschäfte auf vorschriftsmäßige Weise, aber die Arbeit der Compliance-Beauftragten wird dadurch natürlich wesentlich uninteressanter. Kein Wunder, dass viele von ihnen diese Tätigkeiten zeitraubend und langweilig finden. Was passiert aber, wenn eine Firma gefunden wird, bei der ein Verdacht besteht? Dann vertieft sich der Kollege weiter in das Thema. Diese interessanteren Fälle sind für einen Compliance-Beauftragten verständlicherweise echte Glücksgriffe.

Kundenrecherche mit dem Online-Portal schneller und effizienter gestalten

Die Technologie sorgt heutzutage dafür, dass sich wiederholende Tätigkeiten cleverer erledigt werden können. Dabei möchte Company.info Ihnen gerne behilflich sein. Wir haben bereits einen Überblick über die Konzernstruktur verfügbar und unterstützen unsere Kunden bei der Suche nach dem UBO. Mit unserem Compliance-Check kontrollieren Sie direkt, ob ein UBO in einer PEP- oder Sanktionsliste erscheint. Mithilfe unserer vollautomatischen Suche überprüfen wir alle relevanten Informationsquellen auf negative Berichte über die Unternehmen in unserer Datenbank. Anschließend stellen wir Ihnen die gefundenen Informationen zur Verfügung. Auf diese Weise können Sie ein Unternehmen über unser Portal auf all diese Themen durchleuchten. Das visuell übersichtliche Dashboard bietet Ihnen eine Darstellung der Konzernstruktur mit allen juristischen Personen und Gesellschaftern. Den dazugehörigen Handelsregisterauszug können Sie direkt in derselben Umgebung einsehen.

KYC automatisieren

Anstatt über das Online-Portal können wir die gewünschten Informationen für die Kundenrecherche auch anhand einer API in Ihre Systeme übermitteln. Auf Wunsch kann die gesamte Prüfkette automatisiert werden. Wir zeigen anhand von roten und grünen Flaggen an, welche Unternehmen Sie bedenkenlos akzeptieren können und welche Sie näher unter die Lupe nehmen sollten. Möchten Sie lieber keine Geschäfte mit Unternehmen machen, die Tochter-, Mutter- oder Schwestergesellschaften in China, Russland oder Nordkorea haben? Wir sorgen dafür, dass in diesen Fällen automatisch eine rote Flagge erscheint, sobald Sie mit dem Prüfprozess beginnen.

Sie entscheiden selbst, welche Informationen Sie brauchen

Sie wissen selbst am besten, welche Daten für Ihre Unternehmensabläufe von Interesse sind. Es gibt schier endlose Möglichkeiten. Deswegen besprechen wir die wichtigsten Herausforderungen mit Ihnen und suchen gemeinsam nach einer passenden Lösung. Möchten Sie erfahren, wie wir Ihnen bei der Optimierung Ihrer KYC-Prozesse helfen können?

Möchten Sie mehr wissen?

Bitte kontaktieren Sie uns, wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten.

Vorheriger Artikel

Nachrichten

Rechtliche Fragen bei der Automatisierung von KYC-Prozessen

Die Automatisierung von KYC-Prozessen wirft oft rechtliche und ethische Fragen auf; dieses Whitepaper befasst sich mit den wichtigsten Aspekten.